Gemeinde Maria im Tann, Aachen
http://maria-im-tann.kibac.de/nachrichtenansicht?view=detail&id=54de1974-fccf-4843-836c-b1afde3463da
Bilderfries der Gemeinde Maria im Tann
 
 
Jüdisches Dorf biblischen Themenpark „Orientalis“ bei Nijmegen

Jüdisches Dorf biblischen Themenpark „Orientalis“ bei Nijmegen

Vollbild Jüdisches Dorf biblischen Themenpark „Orientalis“ bei NijmegenGalerie Partie am See Genezareth biblischen Themenpark „Orientalis“ bei Nijmegen Karawanserei biblischen Themenpark „Orientalis“ bei Nijmegen Einladung zum Tee biblischen Themenpark „Orientalis“ bei Nijmegen jüdische Schriftrolle Nomadenzelte in der Wüste biblischen Themenpark „Orientalis“ bei Nijmegen

 
 

 

Auf Spurensuche im Land der Bibel

Kommunionkinder und Katecheten besuchten den Themenpark „Orientalis“

Der diesjährige Ausflug der Kommunionkinder mit ihren Katechetinnen und Katecheten und somit auch der Kommuniongruppe unserer Gemeinde Maria im Tann führte zum biblischen Themenpark „Orientalis“ bei Nijmegen.

Im Freilichtmuseum, das die Welt der drei monotheistischen Religionen Judentum, Christentun und Islam thematisiert, machten sich Kinder und Erwachsene auf Spurensuche in ein Nomadenlager in der Wüste zur Zeit Abrahams, zur Geburtsgrotte von Bethlehem sowie in ein jüdisches Dorf mit Synagoge zur Zeit Jesu, lernten ein typisch arabisches Dorf mit Moschee kennen, wandelten über eine antike römische Prachtstraße, wie es damals Jesus in Jerusalem möglich war, und probierten in einer Karawanserei – einem „Rastplatz für Kamele“, so eines der Kommunionkinder – frisch gebackenes Fladenbrot und orientalischen Tee.

Der Abschlussausflug bestärkte nochmals das Gemeinschaftsgefühl der Mädchen und Jungen, die in Zukunft in unserer Gemeinde Maria im Tann in der Messdienergruppe, bei den Angeboten der Teiloffenen Tür sowie dem monatlichen Angebot der Kirche für Kinder herzlich willkommen sind.

Den Erwachsenen bot sich die Möglichkeit zum informellen Rückblick und Austausch hinsichtlich ihrer Kommuniongruppen und der Kommunionfeiern.


Von Marita Delheid, Gemeindereferentin

Veröffentlicht am 03.06.2014

 
Test